Vorbericht zu Auswärtsspiel in Offenbach am Main

Am kommenden Samstag, 25.10.2014, reisen die Rugger des FSV-Trier Tarforst nach Offenbach. Nach dem Sieg gegen die Reserve des Heidelberger Ruderklubs am vergangenen Wochenende brennt die Mannschaft darauf, den nächsten Sieg in der laufenden Saison einzufahren, um so den Abstand zum Tabellenkeller zu vergrößern.

Und die Chancen stehen gar nicht schlecht, zieht man in Betracht, dass die letzte Begegnung um heimischen Trierer Waldstadion 16 – 16 unentschieden ausging. Es liegt nun an der Mannschaft sich für die harte Arbeit der letzten Wochen zu belohnen.

Die Trierer freuen sich über jeden Fan, der gerne mitreisen würde. Informationen dazu, den weiteren Heim- und Auswärtsspielen sowie zu Herren-, Damen- und Einsteigertraining sind der Homepage zu entnehmen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.