Drittes Schnuppertraining für Grundschulkinder

Am 31. Juli bietet die Rugby-Abteilung des FSV Trier-Tarforst allen Kindern im Grundschulalter zum dritten und vorerst letzten Mal vor Ende des Sommers die Möglichkeit, den Rugbysport einmal auszuprobieren. Anders als bei den vorherigen Einheiten findet das Training diesmal auf
dem Kunstrasenplatz in Trier Tarforst statt.

Reißfeste Kleidung, Sportschuhe, etwas zu trinken – mehr braucht es nicht, um am Rugby-Schnuppertraining für Grundschulkinder teilzunehmen. Dieses findet ein letztes Mal am kommenden Samstag, den 31. Juli statt. Los geht es um 10 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des FSV Trier-Tarforst. Trainiert wird bei jedem Wetter, außer bei Gewitter.

Anmeldung per E-Mail erforderlich

Interessenten werden gebeten, sich vorab per E-Mail unter kinderrugbytrier@web.de anzumelden, damit die Einheiten entsprechend vorbereitet und TrainerInnen bereitgestellt werden können. Eine maximale Teilnehmerzahl gibt es nicht.

Und die Zeichen stehen gut, denn trotz der Ferien haben sich bereits einige Kinder angemeldet:

„Ist bei dieser Einheit die Nachfrage ähnlich hoch wie bei den vorherigen beiden, würden wir gerne ein regelmäßiges, wöchentliches Training für diese Altersgruppe anbieten“, stellt Jugendwärtin Brina Jackson in Aussicht. „Wir bekommen regelmäßig Rückmeldungen von Eltern und von Kindern, wie viel Spaß sie beim Rugby haben. Das Interesse ist also groß und wir hoffen, den Kindern langfristig etwas bieten zu können“, ergänzt Jackson hoffnungsvoll.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.