Kategorie: Spielberichte

Trier kommt in Frankfurt unter die Räder

Gasseneinwurf Frankfurt
Gasseneinwurf Frankfurt

Mit lediglich 16 Spielern und vielen Absagen der Leistungsträger reisten die Trierer deutlich geschwächt nach Frankfurt. Die Hausherren machten von Beginn an klar, wer der Herr im Haus ist und gewannen das Spiel verdient mit 72-7.

“Trier kommt in Frankfurt unter die Räder” weiterlesen

Tabellenplatz wahren in der Hinrunde 2014

Frankfurt vs. Trier

Nach der herben Niederlage gegen Darmstadt (70-0), heißt es für die Trierer Rugger nun den Tabellenplatz zu sichern. Als letzter Gegner der Hinrunde wartet der aktuelle Tabellenletzte der 3. Liga Süd-West, die SC Frankfurt 1880 II. Da die Trierer sich Ihren Tabellenplatz vor Frankfurt wahren wollen, heißt es nun noch mal alles zu geben für dieses letzte Spiel der Hinrunde 2014 und einen Sieg bzw. ein Unentschieden nach Hause zu holen.

Abfahrt für Interessenten, die mitreisen möchten, ist um 10 Uhr am Parkplatz der FH Trier.

Aktuelle Trainingszeiten und Spielberichte sind der Homepage zu entnehmen.

Trier verkauft sich unter Wert in Darmstadt

BerichtNach verletzungsbedingten sowie privaten Absagen diverser Stammspieler fuhren die Trierer mit lediglich 17 Mann zum Spitzenreiter nach Darmstadt. Folglich dominierten die Hausherren das Spiel nach Belieben, sodass beim Schlusspfiff von Schiedsrichter Jackson, der das Spiel stets unter Kontrolle hatte, 70 – 0 für Darmstadt stand. “Trier verkauft sich unter Wert in Darmstadt” weiterlesen

Vorbericht zu Auswärtsspiel in Darmstadt

David Dewald in der VerteidigungNichts zu verlieren gegen den Tabellenführer

Nach der herben Niederlage gegen Offenbach (43-10), heißt es für die Trierer Rugger nun Wiedergutmachung zu leisten. Als nächster Gegner wartet der aktuelle Tabellenführer der 3. Liga Süd-West, die TG 75 Darmstadt. Da die Trierer nichts zu verlieren haben gegen die Darmstädter, die in den vergangenen zwei Jahren eine vielversprechende Entwicklung durchlaufen haben, können sie frei aufspielen.

Abfahrt für Interessenten, die mitreisen möchten, ist um 11 Uhr am Parkplatz der FH Trier.